2.948 Pkte vor SBG im AUC

Der Austria-Cup Schüler 2016-2017 stand ganz im Zeichen der Tiroler. Mit 2.948 Punkten Vorsprung ging zum 3. Mal in Folge die Schülerwertung an Tirol.

Seit 2008 werden die Daten erfasst und das Ergebnis 2016/2017 mit 5.425 Punkten ist bisheriger Rekord!

 

Schüler I Spezialsprunglauf1. Tirol

1. Jakob Steinberger (SC Mayrhofen)
2. Simon Steinberger (SC Mayrhofen)
8. Elia Ernst (SC Fieberbrunn)
9. Tobias Hussl (SV Innsbruck Bergisel)

Schüler I Nordische Kombination2. Tirol

2. Jakob Steinberger (SC Mayrhofen)
4. Simon Steinberger (SC Mayrhofen)
8. Elia Ernst (SC Fieberbrunn)
11. Daniel Hecher (WSV Wörgl)

Schüler II Spezialsprunglauf1. Tirol

3. Florian Kröll (SC Mayrhofen)
4. Elias Medwed (SV Innsbruck Bergisel)
6. Marco Wörgötter (Kitzbüheler SC)
7. Stefan Peer (WSV Wörgl)
8. Hannes Landerer (SV Innsbruck Bergisel)
9. Elias Kogler (Kitzbüheler SC)

Schüler II Nordische Kombination 1. Tirol

2. Florian Kröll (SC Mayrhofen)
3. Stefan Peer (WSV Wörgl)
5. Marco Wörgötter (Kitzbüheler SC)

Nicht in dieser Wertung vorgesehen:

Schülerinnen Spezialsprunglauf3. Tirol

7. Annalena Slamik (Nordic Team Absam)
13. Mani Cooper (SV Innsbruck Bergisel)
15. Marit Weichselbraun (WSV Wörgl)
16. Lea Huber (WSV Wörgl)

Schülerinnen Nordische Kombination2. Tirol

2. Annalena Slamik (Nordic Team Absam)
4. Mani Cooper (SV Innsbruck Bergisel)
5. Marit Weichselbraun (WSV Wörgl)